29. adidas Runners City Night Inlineskating am 1. August 2020

Weitere Veranstaltungen

News

Trainingskurse mit dem Swiss Skate Team

Noch wenige freie Plätze in den Kursen auf der Messe BERLIN VITAL

14.09.2012

Mittendrin statt nur dabei - das Swiss Skate Team in Aktion
© Ramona Schröter

Das Swiss Skate Team zählt zu einem der hoch favorisierten Teams beim diesjährigen BMW BERLIN-MARATHON. Mit drei Siegen in den vergangenen acht Jahren kann kein anderes Team mithalten. Um ihr umfangreiches Wissen rund um Technik und Trainingspraxis an alle Skate-Interessierten weiterzugeben, werden die Eidgenossen in diesem Jahr die beliebten Trainingskurse im Vorfeld des Marathonklassikers leiten. So erhalten Sie die einmalige Möglichkeit, gemeinsam mit den Skateprofis zu trainieren und unter fachkundiger Anleitung an Ihrer Technik zu feilen.

Der zweistündige Kurs findet am Donnerstag, den 27. September (17:00-19:00 Uhr) und Freitag, den 28. September (15:00-17:00 Uhr) auf dem Skating-Track im Inline-Village der Messe BERLIN VITAL statt. Die Kosten betragen 25,00 Euro pro Person, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Sicheres Skaten und Bremsen sowie eigene Skates und Helm sind Voraussetzung. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich – auch für Skater, die nicht am BMW BERLIN-MARATHON teilnehmen.

Noch sind einige, wenige Plätze frei, also melden Sie sich schnell an! Weitere Infos und die Anmeldung finden Sie hier.


Weitere News

14.02.2020 Hast du ein Foto für uns, bieten wir dir in der SCC Base die Option auf einen der letzten Startplätze für den GENERALI BERLINER HALBMARATHON
11.02.2020 Berliner Wasserbetriebe 5 x 5 km TEAM-Staffel ist ausverkauft
07.02.2020 Zweiter Talk mit Philipp Baar & Option auf letzte Startplätze zum GENERALI BERLINER HALBMARATHON in der SCC Base
30.01.2020 Profi-Tipps & mögliche letzte Startplätze zum GENERALI BERLINER HALBMARATHON in der SCC Base

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 29. adidas Runners City Night Inlineskating adidas Sprequell Erdinger Alkoholfrei Berliner Morgenpost AOK

Anzeige

Anzeige