29. adidas Runners City Night Inlineskating am 1. August 2020

Weitere Veranstaltungen

News

Zug- und Bremsläufer beim 31. real,- BERLIN-MARATHON 2004

Bewerbungen für die ehrenvolle Aufgabe sind an John Kunkeler zu richten.

03.09.2004

In den letzten Jahren haben die Organisatoren vom real,- BERLIN-MARATHON jeweils erfolgreich erfahrene Marathonläufer gesucht und eingesetzt, die „nicht so erfahrene“ Läufer oder Anfänger hin zu Wunschzeiten ... oder unter bestimmte Zeiten ins Ziel geführt haben.

Für diese ehrenvolle Aufgabe werden in diesem Jahr wieder "gestandene Läuferinnen oder Läufer" gesucht, die sich in den Dienst der guten Sache stellen:

Folgende „Zielzeiten“ sind zu besetzen:
3:00 Stunden
3:30 Stunden
4:00 Stunden
4:30 Stunden
5:00 Stunden

Die Aufmerksamkeit der Medien ist garantiert!

Die Startnummer sowie die Kennzeichnung (Hemd und Luftballon) werden vom Veranstalter übernommen.
Wir benötigen Namen, Vornamen, Adresse, Jahrgang, Chipnummer und die aktuelle Bestzeit.

Bewerbungen sind möglichst umgehend an den langjährigen Leiter der Zug- und Bremsläuferaktion John Kunkeler zu richten.
Telefon: 0177 344 6226
Fax: 030 / 440 430 68
oder auch per mail:
johnrun@t-online.de


Weitere News

11.10.2019 Das Finisher e-Magazin zum BMW BERLIN-MARATHON 2019 ist online!
07.10.2019 Bekele fehlen beim Sensations-Comeback nur zwei Sekunden zum Weltrekord
29.09.2019 Einmillionste Finisher
29.09.2019 Packende Rennen bei den Rennrollstuhlfahrern und Handbikern beim 46. BMW BERLIN-MARATHON

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 29. adidas Runners City Night Inlineskating adidas Sprequell Erdinger Alkoholfrei Berliner Morgenpost AOK

Anzeige

Anzeige