28. adidas Runners City Night Inlineskating am 3. August 2019

Weitere Veranstaltungen

News

Race and Fun "Rund um die Goldelse" in Berlin

Treffpunkt Siegessäule Berlin:

19.08.2003

Spitzensportler und Freizeitskater treffen sich am kommenden Sonntag zum „2. XRace Rund um die Goldelse“ und rollen anschließend mit der Balisto Blade Night durch die Stadt.

2002 war das "XRace Rund um die Goldelse" das erste Just-Inline-Rennen in Berlin, initiiert und ausgerichtet vom SCC XSpeed Team, von Skatern für Skater. 2003 heißt das Motto des 2. XRace "Race und Fun in der Hauptstadt". Das XRace am Sonntag den 24. August bietet mit vier Rennen einen erstklassigen sportlichen Auftritt für den boomenden Trendsport Speedskating und geht mit der anschließenden Balisto Blade Night, ein Freizeit-Event der Extraklasse, in die Breite. Ausklang der Veranstaltung ist die Skater-Party vor dem Brandenburger Tor bis Mitternacht.

Das XRace ist mit dem JBC-Elite Marathon/Halbmarathon dritte Station und offizielles Wertungsrennen der Jever-Blade-Challenge (JBC) 2003, der wichtigsten deutschen Rennserie. Wie alle JBC-Rennen sind der JBC-Marathon der Herren und auch der JBC-Halbmarathon der Damen lizenziertes Wertungsrennen des Deutschen Rollsport- und Inlineverbandes (DRIV).

Beim Open A Halbmarathon liefern sich die Localmatadore des SCC XSpeed Team, des Berliner TSC, und des BSG-Justitia aus Frankfurt Oder ein spannendes Rennen, Überraschungen durch Gäste eingeschlossen. Beim JBC-Elite Marathon ist von Alan Electronics bis Zepto alles was Rang und Namen in der Nationalen Speedskaterszene hat am Start. Kein Elite-Team lässt sich das 3. Wertungsrennen der JBC-Serie in Berlin entgehen Barclaycard in Lion, Fila, Powerslide, Raps, Rexton, Rollerblade, Saab Salomon, XSpeed Topten-Team und Verducci. Die Veranstalter rechnen mit über 1000 Teilnehmern bei den Rennen und einer regen Zuschauerbeteiligung an dem attraktiven Rundkurs im Herzen der Stadt.

Ab 20 Uhr starten dann vor dem Brandenburger Tor rund 10.000 Skater mit der Balisto Blade Night zur Sightseeing-Tour durch die City. Eine Berlin-(Kult-)Tour der besonderen Art mit einer Länge von ca. 16 Kilometern. Runde zwei Stunden später treffen die Skater wieder vor dem Brandenburger Tor ein und feiern bis Mitternacht.


Weitere News

25.06.2019 BMW BERLIN-MARATHON mit Frauen Power: Titelverteidigerin Gladys Cherono kehrt zurück
24.06.2019 Beim BMW BERLIN-MARATHON starten und Weltrekord aufstellen
21.06.2019 Am 26. Juni ist Meldeschluss für den SwimRun Rheinsberg
21.06.2019 Noch 100 Tage bis zum BMW BERLIN-MARATHON

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 28. adidas Runners City Night Inlineskating adidas Sprequell Erdinger Alkoholfrei Berliner Morgenpost AOK

Anzeige

Anzeige