28. adidas Runners City Night Inlineskating am 3. August 2019

Weitere Veranstaltungen

News

Von der "Laterne 665" bis zur linken "Panzerkette"

Dazwischen liegen 42,195 Kilometer beim 30. real,- BERLIN-MARATHON

18.08.2003

Wer die Laufstrecke des Jubiläumsmarathon am 28. September 2003 schon mal probieren will, der hat jetzt gute "Merkposten". Die Startlinie liegt genau 2.76 m vor der Laterne 665 auf der Straße des 17. Juni in Richtung Siegessäule - in der Nähe des "Kleinen Stern", die Verbindungs-/Sichtachse zum Schloß Bellevue, dem Sitz des Bundespräsidenten. Die Ziellinie an der "linken Panzerkette" des Panzers "300" am Sowjetischen Ehrenmal auf der STraße des 17. Juni - etwa 300 m entfernt vom Brandenburger Tor. Vermessen wurde die Strecke vom AIMS/IAAF Vermesser Siegfried Menzel, der auch verantwortlich für die Bilder ist. Hier die gesamte Strecke für die Läufer, Rollstuhlfahrer und Power-Walker am Sonntag, dem 28. September 2003.

Streckenplan groß (360kb)

Höhenprofil groß (180kb)

Start und Ziel

Die Strecke und das Ziel für den Lauf der Inline-Skater am Sonnabend, dem 27.08.2003 veröffentlichen wir in Kürze.


Weitere News

25.03.2019 AVON Frauenlauf Story: Man lebt nur einmal
10.03.2019 AVON Frauenlauf Berlin: Am 11. März endet die günstigste Meldestufe
02.03.2019 5km-Freundschaftslauf in Tokio
01.03.2019 Am 15. März ist Meldeschluss für den GENERALI BERLINER HALBMARATHON Inlineskating

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 28. adidas Runners City Night Inlineskating adidas Sprequell Erdinger Alkoholfrei Berliner Morgenpost AOK

Anzeige

Anzeige